WAS IST LOS IM KULTURMOBIL :

FINDUS IST WIEDER UNTERWEGS UND EIN KLEINER HASE STELLT SICH VOR


Liebe Kulturmobil-Freunde

Viel ist passiert seit der Wintertournee mit dem kleinen Tiger und dem kleiner Bär. Doch vor der Rückschau auf den Sommer, hier als erstes unsere neuesten Spieldaten:

AKTUELL:

Samstag 1. September in St. Gallen:

Zur Feier der Eröffnung des Bahnhofplatzes könnt ihr Findus beim Feuerwerken zuschauen:

Um 10:30, 14:30 und 16:00 spielen wir “Pettersson und Findus - ein Feuerwerk für den Fuchs”. Im Kulturmobil am Bahnhofsplatz. 

Samstag 8. September in Frauenfeld:

Grosses Kinderfest in Frauenfeld. Auch dort darf Findus den Fuchs jagend:

Um 14:00, 15:00 und 16:00 spielen wir “Pettersson und Findus - ein Feuerwerk für den Fuchs”. Im Kulturmobil in der Kirchgasse in Frauenfeld. 



BALD IM KULTURMOBIL ZU SEHEN:

Ab 30. November:Juli rettet das Weihnachtsfest” das Weihnachtsstück für Kinder ab drei Jahren. Auch dieses Jahr findet man uns ab dem ersten Advent im kuscheligen Kulturmobil am Weihnachtsmarkt in St. Gallen. 

(Infos zum Hasentheater findet ihr ab Montag  hier)

Ab Januar 2019: “Julis Schatzsuche” unser Tourneestück für das Jahr 2019. Ein wirbeliges Hasentheater für Kinder ab drei Jahre. Eine Geschichte über Freundschaft zwischen Opa und Hasenenkel und eine wilde Schatzsuche quer durch das Gemüsebeet.

Wer über Tourneedaten informiert werden möchte ist herzlich eingeladen sich für den Newsletter anzumelden (info@kulturmobil.ch mit dem Wort: “Newsletter” genügt) oder im Dezember nochmals hier auf kulturmobil.ch vorbeizuschauen.

  • IMG-3326
  • Theater6
  • Theater4
  • Theater2
  • Theater5
  • Theater1

Fotos: Sandtheater "Ich will einen Drachen!" in Teufen AR, mit Sybille Falkenbach, Hannes vo Wald, und Zuschauerkindern  Pressebericht hier zum nachlesen


WAS SEIT APRIL GESCHAH:

Danke an all unsere 500 Zuschauer die Tiger und Bär nach Panama begleitet haben. Es war wieder eine tolle Zeit mit vielen Begegnungen und lustigen Bastelmomenten. Und kaum war die letze Vorstellung unserer Frühjahrstournee 2018 vorbei, begann der schönen heissen Sommer. 

Wir durften in Kindergärten auftreten, am Tüüfner Jahrmarkt das Sandtheater “Ich will einen Drachen” mit Hannes vo Wald gestalten und das Kulturmobil war eingeladen auf das Flimsfestival in Graubünden. Dort durfte Findus zum ersten Mal in seinem Leben draussen vor dem Wagen sein Feuerwerk veranstalten. 


Und was haben Findus, Pettersson, der kleine Bär und der kleine Tiger sonst noch so getrieben? Na was wohl? Das schöne Nichtstun genossen, ausgiebig in den Bergseen geplantscht - Fische geangelt und in der Sommerwiese liegend Wolken gezählt. Und dann haben sie eines Tages den neuen Gast des Kulturmobils getroffen: Juli Löwenzahn - ein kleiner Kaninchenjunge mit ganz grossen Plänen. 

Juli Löwenzahn wirbelt mit seinen Streichen und Ideen das Leben seiner Kaninchenfamilie ganz gehörig durcheinander. Seine Eltern, seine enorm vielen Schwestern und seine Grosseltern leben mit Juli in einem gemütlichen Kaninchenbau unter einem schönen Baum. Von dort aus startet Juli seine Abenteuerausflüge in die schöne spannende Welt und freut sich schon sehr auf Euch alle.

Bis bald im Kulturmobil! 

und noch einen schönen Spätsommer wünschen Sybille Falkenbach, das Kulturmobilteam und natürlich langohrige Grüsse von Juli Löwenzahn

 




Fotos: Premiere "Komm wir finden einen Schatz" mit Sybille Falkenbach, Ute Lasch und Lionel Falkenbach. Quelle: Katharina Schatton, Tagblatt. Pressebericht hier nachzulesen.





Impressionen der Tournee 2017 Pettersson und Findus im Kulturmobil: